Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1830.pdf/53

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

586. Die beiden Engel aus Madonna del Sisto, nach Raphael copirt, Oelgem. von Lina Krieger.

587. Weibliches Portrait, noch der Natur in Oel gemalt von Math. Schelcher.

588. Weibliches Portrait, eben so, von Laura Erkel.

589. Männliches Portrait, eben so, von C. G. Gebauer.

590. Ein Kind, eben so, von Aug. Schmidt, in Hannover.

591. Ein Kopf eines alten Mannes in betender Stellung, eben so, von demselben.

592. Kopf des Moses, eigne Erfindung, Oelgem. vom Hofmaler Beck in Dessau.

593. Männliches Portrait, Oelgem. nach der Natur vom Prof. C. Vogel.

594. Weibliches Portrait, eben so, von dems.

595. Portrait eines Kindes, eben so, von demselben.

596. Die verirrten Kinder, Oelgem. eigne Erfindung, von Georgi in Leipzig.

597. Treppe zu einer Kapelle führend, erfunden und in Oel gem. von Otto Wagner.

598. St. Gotthardts-Hospitium. Oelgem. nach der Natur, von demselben.