Seite:Verzeichniß Kunstwerke Sächsische Kunstakademie 1830.pdf/17

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

152. Eignes Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt von Gebauer.

153. Männliches Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt von A. Dallery.

154. Ein weibliches dergleichen, ebenso, von demselben.

155. Eignes Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt von Fr. Boser.

156. Eine Gruppe Gipsköpfe, grau in grau, in Oel gemalt von Volkmar.

157. Kopf eines alten Mannes, nach Flink, in Oel copirt, von Volkmar.

158. Männliches Portrait, Kniestück, nach der Natur, in Oel gemalt von Ernst Junige.

159. Kindergruppe, nach der Natur, in Oel gemalt von Fr. Dittmar, Schüler des Prof. Retzsch.

160. Weibliches Portrait, ebenso, von demselb.

161. Männliches Portrait, ebenso, von demselben.

162a Männliches Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt von Urlaß.

162b Weibliches Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt von Gärtner.

163. Weibliches Portrait, nach der Natur, in Oel gemalt, von Joh. August Küchler, aus Loschwitz.