Hauptmenü öffnen

Seite:Sponsel Grünes Gewölbe Band 1.pdf/379

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Druck des Textes von der Firma Poeschel & Trepte in Leipzig
der einfarbigen Tafeln von der Kunstanstalt Stengel & Co., G.m.b.H.,
der farbigen Tafeln von der Kunstanstalt Arthur Kolbe, beide in Dresden,
unter Aufsicht von Professor Fritz Goetz an der Akademie für graphische
Künste und Buchgewerbe in Leipzig. Einbandentwurf von Erich Gruner.
Gebunden von Julius Hager in Leipzig.