Seite:Neuere politische und sociale Gedichte Freiligrath 1849.pdf/37

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Starrend durch’s Regnen
Der Lockenträuflung,

95
Wie dem Dort zu begegnen

Mit dem letzten verwegnen
Blick der Verzweiflung.

Also verachtet,
Wahnsinnumnachtet,

100
Hat die Entehrte,

Reueverzehrte
Sterben gemußt! –
Als ob sie flehte
Still im Gebete,

105
Kreuzt ihr die Hände

Ueber der Brust!

Kreuzt sie – nicht hehlend
Das Irren der Armen,
Und sanft es befehlend

110
Ihres Heilands Erbarmen.


London, Sommer 1847.

Empfohlene Zitierweise:
Ferdinand Freiligrath: Neuere politische und sociale Gedichte. Erstes Heft. Zweiter Abdruck.. Selbstverlag des Verfassers, Köln 1849, Seite 35. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Neuere_politische_und_sociale_Gedichte_Freiligrath_1849.pdf/37&oldid=3354022 (Version vom 1.8.2018)