Seite:Neue Zeitschrift fuer Musik 1845 Jg12 Bd22.pdf/4

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Liste.png Diverse: Neue Zeitschrift für Musik 1845, Jahrgang 12, Band 22

Becker, C. F., Studien für Anfänger im Orgelspiel. Op. 14. Kister. 173.

Becker, Julius, 3 leichte Duette für Frauenstimmen. Op. 36. Klemm. 106.

– –, –, Kleine Harmonielehre. Friedlein u. Hirsch. 119.

Bennet, Sterndale. Trio. Op. 26. Kistner. 165.

Berlioz, H., Der römische Carneval, Ouverture für d. Pfte zu 4 Händen. Schlesinger. 40.

– –, –, Die moderne Instrumentation. 1ste Lieferung. Schlesinger. 125.

Brosig, Moritz, Drei Präludien und Fugen für die Orgel. Schuhmann. 59.

Chwatal, F. X.,[WS 1] Mélodie favorite. Op. 73. Bote und Bock. 110.

Czerny, C., Der gute Clavierspieler. Op. 748. Schlesinger. 86.

– –, –, Der Fortschritt. Op. 749. Ebend. 86.

– –, –, Der Fortschritt. Op. 753. Ebend. 86.

– –, –, Der gute Clavierspieler. Op. 751. Ebend. 181.

– –, –, Le perfectionnement. Op. 755. Ebend. 181.

– –, –, Nouvelle Collection d’Etudes. Op. 756. Ebend. 181

Damcke, Intermezzi für das Piano. Schlesinger. 77.

– –, Vier Rondo’s. Op. 22. Ebend. 86.

Daum, G., „Mein Herz ist im Hochland“. Op. 1. Chalier. 106.

Dürrner, F., 4 Lieder. Op. 12. Klemm. 105

– –, –, 2 Gesänge. Op. 13. Ebend. 105.

– –, –, Toast. Ebend. 105.

Eckert, E., 12 Charakterstücke. Op. 17. Breitk. u. Härtel. 51.

Engel, D. G., 3 Lieder. Op. 11. Bote u. Bock. 105.

Ernst, Der Carneval von Venedig, für d. Pfte. zu 4 Händ. Op. 18. Kistner. 40.

Fesca, Alex., Gr. Sonate. Op. 40. Meyer. 185.

– –, –, Gr. Septett- Op. 26. Ebend. 185.

– –, –, Dasselbe als Quartett. Op. 26. Ebend. 185.

– –, –, und zu 4 Händen. Op. 26. Ebend. 185.

– –, –, 2tes Septett. Op. 28. Ebend. 185.

– –, –, und zu 4 Händen. Ebend. 185.

– –, –, 4tes Trio. Op. 31. Ebend. 185.

– –, –, Dasselbe zu 4 Händen. Ebend. 185.

Flotow, Fr. von, Stradella, Oper. Clavierauszug. Böhme. 201. 209.

Franke, F. C., Anleitung den Contrabaß zu spielen. Häcker. 177.

Franck, Ed., Album für das Pianoforte. Op. 5. Breitk. u. Härtel. 51.

Gade, Nils W., Symphonie. Op. 5. Partitur. Kistner. 18 ff. 33 ff.

Gaschin, Fanny, Charme brisé. Op. 9. Bote u. Bock. 109.

[/]

Gaschin, Fanny, Mazurka. Op. 10. Ebend. 109

Gäbler, C. Fr., Introduction und Fuge für die Orgel zu 4 Händen. Op. 10. Trautwein. 74.

Gödecke, H., Polonaise mit Gesang. Bote u. Bock. 190.

Girbert, J. G., Kleine theoretisch praktische Vorschule. Voigt. 193.

Gotthold, F. A., Briefe an Marie. Gräfe u. Unzer. 119.

Gutmann, A., Gr. Valse. Op. 3. Heckel. 109.

Grell, A. E., Quackeltasche, Op. 37. Trautwein. 127.

Greßler, F. A., Sechs Volks-Favoriten. Op. 15. Müller. 85

– –, –, Genetische Stufenfolge für den Elementarunterricht. Op. 13. 85.

Hahn, Th., Der 8te Palm. Op. 14. Bote u. Bock. 140.

Herion, A., Drei Nocturnes. Paul. 109.

Hering, Männerchöre. Op. 25. Friese. 127.

Heller, Steph., Valse elegante. Op. 42. Valse sentimentale. Op. 43. Valse villageoise. Op. 44. Schlesinger. 51.

– –, –, Nationalgesang aus der Oper Karl VI. Ebend. 51.

– –, –, Silvana. Op. 48. Ebend. 182.

Herz, J., Grande Valse, Op. 40. Ebend. 85

Hiller, Ferd., Sechs Gesänge. Op. 31. Peters. 147.

Jähns, F. W., Sechs Lieder und Gesänge. Op. 31. Trautwein. 102.

Katterfeldt, Jul., Vier Orgelstücke. Op. 7. Bruhn. 59.

Körner, G. W., und Ritter, A. G., Der Orgelfreund, 5ter Band. Körner. 74.

– –, –, Der Orgelvirtuos. Ebend. 183

– –, –, Neues Orgeljournal. Ebend. 183

– –, –, Der Orgelfreund. Ebend. 183

Kullack, Th., Grace et Caprice. Op. 25. Schlesinger. 78.

– –, –, Transcriptions, Adelaide de Beethoven. Ebend. 85.

– –, –, La Carnaval de Venise. Op. 9. Ebend. 182.

– –, –, La Gazelle. Op. 22. Trautwein. 182.

Kummer, F. A., Brillante Variationen. Op. 76. Schlesinger. 118.

Lachner, F. Solenne Messe. Op. 52. Falter u. Sohn. 190.

Lang, Josephine, Sechs Lieder. Op. 11. Kistner. 93.

– –, – –, Sechs Lieder. Op. 12. Ebend. 93.

Lenz, Leopold, Der Lanzknecht. Op. 38. Schott. 147

Lewinsky, J., Der Mönch. Artoria’s Wittwe. 148.[WS 2]

Lubin, Leon de Saint, Gr. Quatuor. Op. 48. Hofmeister. 166.

Miller, Jul., Tabaks-Cantate. Ebend. 119.[WS 3]

Müller, J. H. L.,[WS 4] Hillers Choralbuch. Klinkicht u. S. 67.

Nauenburg, G., Idee zu einer Reform der christl. Kirchenmusik. Schwetschke u. Sohn. 162.

Onslow, G., Quatuor. Op. 63. Pianof. zu 4 Händen. Kistner. 159.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: F. Y.
  2. Ignaz Lewinski (1812–1850). Mit „Artoria’s Wittwe“ ist der Wiener Musikverlag Mathias Artarias Witwe und Compagnie gemeint.
  3. Julius Miller
  4. Johann Heinrich Lobegott Müller
Empfohlene Zitierweise:
Diverse: Neue Zeitschrift für Musik 1845, Jahrgang 12, Band 22. Robert Friese, Leipzig 1845, Seite II. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Neue_Zeitschrift_fuer_Musik_1845_Jg12_Bd22.pdf/4&oldid=- (Version vom 3.6.2018)