Seite:Loos Sämtliche Schriften.pdf/458

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

S. 263 ff.: „Kultur”, erstdruck in der zeitschrift „märz, halbmonatsschrift für deutsche kultur”, herausgeber Ludwig Thoma, Hermann Hesse, Albert Langen, Kurt Aram, zweiter jahrgang, 1908, heft 20, zweites oktober-heft, s. 134. Dieser aufsatz sollte eigentlich, chronologisch richtig, mit dem aufsatz „die überflüssigen” den platz tauschen.


S. 263: „Ich habe vor zehn jahren ...”, siehe den aufsatz „die plumber”, s. 70 ff. dieses bandes.


S. 263 ff.: „Die überflüssigen”, erstdruck im „märz”, zweiter jahrgang, heft 15, erstes august-heft, s. 185. Das heft enthält auf s. 248 eine redaktionelle bemerkung mit folgendem wortlaut:

„Redaktionelles

Da Adolf Loos, der wiener ,architekt und schriftsteller, künstler und denker′, wie ihn Meyer-Graefe nennt, nur einem kleinen teil unserer leser bekannt sein dürfte, erscheint eine bemerkung über den mann angebracht, damit unsere leser nicht glauben, es handle sich um einen gewöhnlichen krakehler, der nur anständige leute wie die vom ,werkbund′ schlecht machen will. Adolf Loos veröffentlichte vor zehn jahren eine artikelserie in der ,neuen freien presse′ über fragen der innendekoration, die damals großes aufsehen erregte und namentlich die entwicklung der wiener ,angewandten′ kunst stark beeinflußte. Seitdem hat er geschwiegen und durch eigene ,inneneinrichtungen′, durch die tat gezeigt, worauf es ihm ankommt. Seine inneneinrichtungen halfen in Wien zu einem strengeren und ernsteren stil und wirkten durch die wiener schule auch in Deutschland. Wenn er sich jetzt entschließt, wieder zum wort zu greifen, so verdient er gewiß, gehört zu werden; und wir freuen uns, daß er dem ,märz’ eine serie von kleinen aufsätzen zugesagt hat, die sich über angewandte kunst und kultur auslassen werden.”


S. 271 ff.: „Kulturentartung”, erstdruck nicht aufgefunden, und daher möglicherweise in „trotzdem” zum

Empfohlene Zitierweise:
Adolf Loos: Adolf Loos – Sämtliche Schriften. Herold, Wien, München 1962, Seite 456. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Loos_S%C3%A4mtliche_Schriften.pdf/458&oldid=3346049 (Version vom 1.8.2018)