Seite:Karl Woermann Katalog der Gemäldegalerie Dresden 1887.pdf/386

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

Zettel mit dem Verse: Om minne van den smaer lackt de kat den kandelaer. Darunter die Bezeichnung:

Woermann 1887 Bildbezeichnung Seite 354.jpg

Leinwand; h. 0,79½; br, 0,87½. – Zuerst im Katalog 1862. Aus dem Vorrat. – Von H. wurde die Jahreszahl irrtümlich 1699 gelesen. Daher schrieb F. J. v. d. Branden (Geschiedenis p. 607) das Bild ebenso irrtümlich einem Sohne unseres Meisters, David Ryckaert IV. zu.

Stilleben mit dem Knaben und dem Kreisel. 1096. (1104.) 50 c.

Links ist Küchengerät zusammengestellt. Rechts peitscht ein Knabe seinen Kreisel. Unten links der Rest der Bezeichnung: D . Ryck . . . . .

Leinwand; h. 0,57½; br. 0,85½. – Zuerst im Katalog 1862. Aus dem Vorrat.

Gonzales Coques.

Geb. zu Antwerpen 1618 (nicht 1614), gest. den 18. April 1684. Schüler P. Brueghel’s II. und David Ryckaert’s II. Wegen seiner Beliebtheit als Bildnissmaler in kleinem Format wurde er „der kleine van Dyck“ genannt. Thätig zu Antwerpen.

Familienbild. 1097. (1108. ) 19 b.

Rechts der Garten. Links die Familie unter gelbem Zeltvorhang auf der Terrasse ihres Hauses. Ganz links sitzen ein Herr und eine Dame. Musikinstrumente liegen zu ihren Füssen am Boden. Vorn rechts schreiten zwei junge Männer die Stufen der Terrasse hinan. In der Mitte stehen ein Fräulein und zwei Knaben, von denen der jüngste einen Hund an der Leine hält, der im Begriff ist, Streit mit einer Katze anzufangen.

Eichenholz; h. 0,67; br. 0,90. – Zuerst im Katalog von 1843. – Phot. Braun XV, 26 und Phot. Ges.

Gillis (Aegidius) Tilborch.

Geb. zu Brüssel um 1625, gest. daselbst um 1678. Schüler der Brüsseler Zeit David Teniers’ II.; 1654 Meister der Brüsseler Gilde.

Empfohlene Zitierweise:
Karl Woermann: Katalog der Königlichen Gemäldegalerie zu Dresden (1887). Generaldirection der Königlichen Sammlungen für Kunst und Wissenschaft, Dresden 1887, Seite 354. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Karl_Woermann_Katalog_der_Gem%C3%A4ldegalerie_Dresden_1887.pdf/386&oldid=- (Version vom 1.8.2018)