Seite:Charakteristischer Zug des Ministers von Hardenberg.pdf/6

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

 Eine einzige gutgemachte Ungerechtigkeit verdient die vergebene Untersuchung von hundert leichtfertigen Klagen; und das Beyspiel einer einzigen ernstlich bestraften Bedrückung hindert gewiß eine Menge ähnlicher Gewaltthaten. In einem Zeitpunct, wo sich ohnehin das allgemeine Gefühl so reizbar gegen jeden Druck empört, ist es doppelt Pflicht, allen Justizdespotismus zu entfernen. Ich bedaure denjenigen, der ohne Grund klagt, als einen Unglücklichen, dem es an Einsicht fehlt, sich von seinem Unrecht zu überzeugen, und ich habe oft gefunden, daß sich solche Irrende durch sanftmüthige Zurechtweisung beruhigen ließen.

 Ansbach den 4ten November 1792.

Hardenberg.[“]