Hauptmenü öffnen

Seite:Briefe Richard Wagners an eine Putzmacherin.pdf/77

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Chor: Ah! —
Gambetta: Ganz mit Bouquets besät!
Perrin: Das rechte Ballett-Kostüm.

Wir sind hienach berechtigt, unserm Aristophanes selbst, der ja ebenfalls »ganz mit Bouquets besät« ist, mit Perrin zuzurufen: »Das rechte Ballett-Kostüm!«


Liebe Fräulein Bertha!
Hiermit empfangen Sie
Zweitausend fünfhundert Gulden
in Süddeutscher Währung, welche gegenwärtig etwas höher steht als die österreichische. Sie werden mir die Berechnung des Wechslers darüber