Hauptmenü öffnen

Seite:Briefe Richard Wagners an eine Putzmacherin.pdf/10

Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

aufzudrücken, so fand er mit dem ihnen vorangestellten Motto: »Wie gleicht er dem Weibe!« im Jahre 1877 sein Auslangen.

Als scheinbar zureichender Kommentar genügte dies harmlose Zitat aus der »Walküre« vor drei Dezennien vollauf ihm und der damaligen Leserwelt.

Für unser heutiges Zeitalter jedoch, dem wohl die Leidenschaftlichkeit in der Beurteilung nacktester Menschlichkeit allgemach verloren gegangen ist, und das die Lehren eines Lombroso, Krafft-Ebing und Nordau der breitesten Allgemeinheit zugänglich macht; für unser Streben nach Erkenntnis jener Beziehungen, welche die körperliche