Seite:Anspachische Getraid-Magazins-Anstalt.pdf/3

Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
nemlich bey dem Magazin Getraid-Vorrath auf denen Böden. Ausstände auf Natural-Wiederersatz bey den Unterthanen. Total-Summa.
Waizen. Korn. Waizen. Korn.
Sra. Mz Ms Sra. Mz Ms Sra. Mz Ms Sra. Mz Ms Sra. Mz Ms
zu Anhaußen – 55 6 161 10 16 8 9 55 6 178 2 9
– Crailßheim – 41 8 17/8 41 8 17/8
– Feuchtwang – 167 3 12 13 8 10 181 6 6
– Gunzenhaußen – 128 12 8 146 12 128 12 8 146 12
– Hailsbronn – 2650 8 232 15 4 2883 7 4
– Heydenheim – 61 2 420 3 8 28 11 12 61 2 448 15 4
– Langenzenn – 470 4 81/2 15 15 1 486 3 91/2
– Onolzbach – 230 9 121/4 87 1 15 317 11 111/4
– Schwabach – 94 10 8 54 15 149 9 8
– Uffenheim – 1079 4 4 4 1083 8
Bey dem Castenamt Kleinlankheim wurden im ferndigen Früh-Jahr für das Magazins-Institut erkauft und auf den herrschafftlichen Boden aufgeschüttet 9 3 2 37 15 9 9 3 2 37 15 9
Summa 254 7 10 5501 3 115/8 454 3 254 7 10 5955 3 145/8


Empfohlene Zitierweise:
Anonym: Anspachische Getraid-Magazins-Anstalt. in: Journal von und für Franken, Band 3. Raw, Nürnberg 1791, Seite 483. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Anspachische_Getraid-Magazins-Anstalt.pdf/3&oldid=- (Version vom 31.7.2018)