RE:Iulius 192a

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
C. I. Collega, siegreicher Schauspieler im 2. Jh. n. Chr.
Band S X (1965) S. 331
Bildergalerie im Original
Register S X Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S X|331||Iulius 192a|[[REAutor]]|RE:Iulius 192a}}        
[Der Artikel „Iulius 192a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S X) wird im Jahr 2075 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite
S. 569, 56.

192 a) C. Iulius Collega, gebürtig aus Neokaisareia (wenn die Ergänzung des Herausgebers richtig ist), Mitglied einer Schauspielertruppe, als κωμῳδός siegreich in vielen Agonen. Im J. 128 n. Chr. wirkte er mit bei der Ehrung des Agonotheten Ulpius Aelius Pompeianus etc. etc.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XII (1970) S. 504
Bildergalerie im Original
Register S XII Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XII|504||Iulius 192a|[[REAutor]]|RE:Iulius 192a}}        
[Der Artikel „Iulius 192a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XII) wird im Jahr 2083 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite[Abschnitt korrekturlesen]
S. 569.

192 a) C. Iulius Cleon. Fabia tribu, erwähnt auf einer von D. Knibbe Österr. Jahresh. XLVII (1964) Beibl. 18ff. publizierten griechischen Inschrift aus Ephesos. etc. etc.