RE:Claudius 205

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band III,2 (1899), Sp. 2729
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2729||Claudius 205|[[REAutor]]|RE:Claudius 205}}        
[Der Artikel „Claudius 205“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band III,2) wird im Jahr 2021 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
Externer Link zum Scan der Anfangsseite

205) Ti. Claudius Lepidus, ἀρχιερεὺς τοῦ Πόντου, ῤπιστάτης τῆς μητροπόλεως. Seine Gattin ist Claudia Marciana, seine Tochter Claudia Lepida, die mit L. Vedius Euphron vermählt war. etc. etc.