Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,2 (1896), Sp. 1863
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,2|1863||Astura 4|[[REAutor]]|RE:Astura 4}}        

4) Kleine Stadt in Noricum, vielleicht beim heutigen Klosterneuburg (Mommsen CIL III p. 683 u. Suppl. p. 1842). Erwähnt von Eugippius Vita s. Sever. I 1 in vicinia Norici Ripensis et Pannoniorum parvo, quod Asturis dicitur, oppido morabatur. I 5 senex qui dudum in Asturis tanti hospitis susceptor extiterat. Damit ist offenbar identisch das in der Not. dign. Oc. XXXIV 45 genannte Austuris. S. Holder Altcelt. Sprachschatz s. Astura.

[Ihm.]