RE:Arrius 23a

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Maximus, Statthalter der Provinz Syria Coele, vir clarissimus 3. Jh. n. Chr.?
Band S XIV (1974) Sp. 58
Register S XIV Alle Register
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XIV|58||Arrius 23a|[[REAutor]]|RE:Arrius 23a}}        
[Obwohl der Verfasser des Artikels noch nicht über 70 Jahre verstorben ist (* 1939), ist der Artikel gemeinfrei, da er keine Schöpfungshöhe aufweist. Näheres dazu unter w:Schöpfungshöhe. Bist du anderer Meinung, nutze bitte die Diskussionsseite dieses Artikels.]

23 a) Arrius Maximus. Vir clarissimus, consularis provinciae Syriae Coeles, Ann. ép. 1940, 168 = IGLSyr III 1141 (Seleucia Pieria). Wenn consularis als exakter Titel zu betrachten wäre, könnte A. nicht vor Constantin datiert werden. Da aber consularis im 3. Jhdt. oft abusiv für legatus Augusti pro praetore gebraucht wird, fällt seine Statthalterschaft vielleicht schon in diese Zeit. Möglicherweise ist er mit einem der o. Bd. II S. 1256f. genannten Arrii Maximi identisch. Vgl. Prosopography of the Later Rom. Emp. s. v. Maximus 33.