Hauptmenü öffnen
Nobelpreis für Literatur
[[Bild:|220px|Nobelpreis für Literatur]]
Liste der Preisträger von 1901–1950
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: {{{GND}}}
Weitere Angebote

PreisträgerBearbeiten

1901–1910Bearbeiten

1911–1920Bearbeiten

1921–1930Bearbeiten

  • 1921: Anatole France (1844–1924)
  • 1922: Jacinto Benavente (1866–1954) [PD in 2025]
  • 1923: William Butler Yeats (1865–1939)
  • 1924: Władysław Reymont (1867–1925)
  • 1925: George Bernard Shaw (1856–1950) [PD in 2021]
  • 1926: Grazia Deledda (1871–1936)
  • 1927: Henri Bergson (1859–1941)
  • 1928: Sigrid Undset (1882–1949) [PD in 2020]
  • 1929: Thomas Mann (1875–1955) [PD in 2026]
  • 1930: Sinclair Lewis (1885–1951) [PD in 2022]

1931–1940Bearbeiten

  • 1931: Erik Axel Karlfeldt (1864–1931)
  • 1932: John Galsworthy (1867–1933)
  • 1933: Iwan Alexejewitsch Bunin (1870–1953) [PD in 2024]
  • 1934: Luigi Pirandello (1867–1936)
  • 1935: nicht verliehen
  • 1936: Eugene O’Neill (1888–1953) [PD in 2024]
  • 1937: Roger Martin du Gard (1881–1958) [PD in 2029]
  • 1938: Pearl S. Buck (1892–1973) [PD in 2044]
  • 1939: Frans Eemil Sillanpää (1888–1964) [PD in 2035]
  • 1940: nicht verliehen

1941–1950Bearbeiten

  • 1941: nicht verliehen
  • 1942: nicht verliehen
  • 1943: nicht verliehen
  • 1944: Johannes Vilhelm Jensen (1873–1950) [PD in 2021]
  • 1945: Gabriela Mistral (1889–1957) [PD in 2028]
  • 1946: Hermann Hesse (1877–1962) [PD in 2033]
  • 1947: André Gide (1869–1951) [PD in 2022]
  • 1948: Thomas Stearns Eliot (1888–1965)
  • 1949: William Faulkner (1897–1962) [PD in 2033]
  • 1950: Bertrand Russell (1872–1970) [PD in 2041]