Hauptmenü öffnen
Karola Bassermann
[[Bild:|220px|Karola Bassermann]]
[[Bild:|220px]]
Carola Bassermann
* 12. Januar 1884 in Mannheim
† 1934 in Mannheim (vermutlich, ihr Grab befindet sich dort)
deutsche Schriftstellerin
Tochter des Politikers, Reichstagsabgeordneten und Vorsitzenden der Nationalliberalen Partei Ernst Bassermann und der Frauenrechtlerin Julie Ladenburg
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juli 2012)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 127476237
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Sonnenmärchen. (Mit Illustrationen von Ferdinand Staeger) Eßlingen [1914] (Enthält: In der Tiefe des Meeres; Goldhannes; Das Märchen von der Regenfrau; Die Prinzessin mit dem steinernen Herzen; Sonnenelfchen; Prinzessin Herzlieb) Princeton-USA*
  • Ernst Bassermann, das Lebensbild eines Parlamentariers aus Deutschlands glücklicher Zeit. Mannheim 1919 California-USA*