Hauptmenü öffnen
Hedwig Kiesekamp
Hedwig Kiesekamp
[[Bild:|220px]]
Hedwig Bracht, Pseudonyme: L. Rafael, Helene Kordelia
* 21. Juli 1844 in Henrichenburg
† 2. März 1919 in Münster (Westfalen)
Sängerin und Schriftstellerin
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116169257
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

WerkeBearbeiten

  • Wie man im Walde singt und was die Vögel sich erzählen : Frühlings-Märchen für Groß und Klein. Paderborn 1884 ULB Münster
  • Großmutter erzählt! Märchen, Erzählungen, Gedichte. Münster 1896 ULB Münster
  • Der Spökenkieker und andere westfälische Geschichten. Essen 1909 ULB Münster
  • Auf roter Erde. Geschichten aus der Heimat. Münster [1914] ULB Münster
  • Was mir der Krieg erzählte. München 1916 SB Berlin

SekundärliteraturBearbeiten

  • Franz Brümmer: Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Band 3. Brockhaus, Leipzig 1913, S. 458–459 Deutsches Textarchiv