Handbuch des Alt-Irischen/II. Teil: Texte mit Wörterbuch

Textdaten
<<<
Autor: Rudolf Thurneysen
Illustrator:
Titel: Texte mit Wörterbuch
Untertitel:
aus: Handbuch des Alt-Irischen, II. Teil (= Indogermanische Bibliothek, 1. Abteilung, 1. Reihe, 6. Band)
Herausgeber:
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1909
Verlag: Carl Winter’s Universitätsbuchhandlung
Drucker:
Erscheinungsort: Heidelberg
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: Commons
Kurzbeschreibung:
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
[[Bild:|250px]]
Bearbeitungsstand
unvollständig
Dieser Text ist noch nicht vollständig. Hilf mit, ihn aus der angegebenen Quelle zu vervollständigen! Allgemeine Hinweise dazu findest du in der Einführung.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite
INDOGERMANISCHE
BIBLIOTHEK


HERAUSGEGEBEN VON


H. HIRT und W. STREITBERG


ERSTE ABTEILUNG


SAMMLUNG INDOGERMANISCHER
LEHR- UND HANDBÜCHER




I. REIHE: GRAMMATIKEN


SECHSTER BAND


HANDBUCH DES ALT-IRISCHEN


von


RUDOLF THURNEYSEN


II. TEXTE MIT WÖRTERBUCH




HEIDELBERG 1909
CARL WINTER’S UNIVERSITÄTSBUCHHANDLUNG
HANDBUCH
DES ALT-IRISCHEN
GRAMMATIK, TEXTE UND WÖRTERBUCH


VON


RUDOLF THURNEYSEN




II. TEIL: TEXTE MIT WÖRTERBUCH



HEIDELBERG 1909
CARL WINTER’S UNIVERSITÄTSBUCHHANDLUNG






Alle Rechte, besonders das Recht der Übersetzung in fremde Sprachen,
werden vorbehalten.
Inhalt.
  Seite
Texte 1
A. Aus den Würzburger Glossen 2
1. Die Glossen 5;toi' .Brief des I^slUIus an die Ephesier 2
2. Glossen des zweiten .Hauptglb'ss^tors (Wbll) zum Brief an die Hebräei', K^p. 5 und 6 12
B. Aus den Mailänder Glossen 14
1. Kommentar zum 14. Psalm 14
2. Kommentar zum 40. Psalm 19
3. Einzelne Glossen 23
C. Aus den Turiner Glossen 27
D. Aus den St. Galler Glossen zu Priscian 29
E. Karlsruher Glossen (aus Reichenau) zu Bedas Traktat: De ratione saltus 33
F. Aus den Notizen über das Leben des heil. Patricius im Buch von Armagh 33
G. Fragment einer Homilie zu Cambrai in archaischer Sprache 35
H. Gedichte 37
Zur irischen Metrik 37
I. Sturmnacht 39
IL Schreiben im Freien 39
III. Die Epheulaube 39
IV. Der Gelehrte und sein Kater 40
V. Pilgere nicht nach Rom 41
Anhang: Die Würzburger Glossen zum Römerbrief, Kap. 14, mit Kommentar 42
Wörterbuch zu den Texten 59
Verbesserungen zu Teil I 98
Verbesserungen zu Teil II 100